Szalai, Elke

DI Elke Szalai MA Unternehmerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Hochschullehrende an der FH Burgenland. Aktuelle Forschungs- und Lehrveranstaltungsthemen: Technik und Geschlecht (Fokus IT, Energie- und Umwelt, Gebäudetechnik), Managing Diversität, Technikfolgenabschätzung, Sustainable Development Goals und Soziale Arbeit.

Aktuelle Projekte 

Gleich*in die Zukunft. Frauenstrategie Burgenland. (https://www.burgenland.at/fileadmin/user_upload/Bilder/Aktuelle_Meldungen/2022/05_Mai/Bgld_Frauenstrategie_2022.pdf)

SysMind | Discovering a sustainable Mindset – Neue Dimensionen der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Fokus auf interkulturelle Werte und Ethik https://www.sustainablemindset.eu/

Moderation Workshop "Barrierefreie Haltestellen Wiener Linien"

Moderation Entwicklung "Frauencafe Caritas Wien"

FLADEMO Flächendeckende Mobilitäts-Servicegarantie https://projekte.ffg.at/projekt/3992976

Aktuelle Publikationen:

Clemens Gnauer, Andrea Prochazka, Elke Szalai, Sebastian Chlup, Anton Fraunschiel (2021): Technical aspects and social science expertise to ensure safe and secure autonomous operation of rail-bound vehicles in Advances in Science, Technology and Engineering Systems Journal. (proceeding) 

Gnauer, Clemens; Andrea, Prohazka; Elke, Szalai; Sebastian, Chlub et.al (2021): Knowledge based training derived from risk evaluation concerning failure mode, effects and critically analysis in autonomoues railway systems. (http://www.icsrs.org/index.html)

George, Matta; Chlub, Sebastian; Abdelkader Magdy Shaaban; Christoph, Schmittner; Andreas, Pinzenöhler;  Elke, Szalai; Markus, Tauber et.al (2021):Risk Management and Standard Compliance for
Cyber-Physical Systems of Systems 

Nárosy, Thomas., & Szalai, Elke. (2020). Digitaler Hausverstand?! Digitale Anschlussfähigkeit im beruflichen Kontext und eine notwendige Antwort der Schule. In C. Trültzsch-Wijnen & G. Brandhofer (Hrsg.), Bildung und Digitalisierung: Auf der Suche nach Kompetenzen und Performanzen (1. Aufl., S. 217–236). Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG. https://doi.org/10.5771/9783748906247-217

Christoph Klikovits, Elke Szalai, Markus Tauber, „Covering Ethics in Cyber-Physical Systems Design, ERCIM News, issue 122, 2020,
https://ercim-news.ercim.eu/en122/r-s/covering-ethics-in-cyber-physical-systems-design

Preise und Auszeichnungen: 

2022 Gewinnerin des VCÖ-Mobilitätspreis 2021 Österreich – Kategorie FORSCHUNG UND WISSCHAFTLICHE STUDIEN mit TU WIEN, WU Wien und WIFO Österreich für das Forschungsprojekt „FLADMO - flächendeckende Mobilitäts- Servicegarantie (fMSG) in Österreich“

2021 Nominiert für den „Engery Globe AWARD“ NÖ „SDG goes 4.0.“

2019 „Best of Austria“ Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Themenfeld „Handlungsfeld 4 "Stärkung und Mobilisierung der Jugend“ für das Projekt „SDG goes 4.0. Ein digitales Logbuch für Jugendliche“ im November 2018 durch das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

©  GMEI - Gender Mainstreaming Experts International

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Es handelt sich ausschließlich um technisch notwendige Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.