Erbe, Birgit

Geschlechterforscherin und Erwachsenenbildnerin

Dipl.-Politologin, M.A. in Race and Ethnic Studies, Diplom in Themenzentrierter Interaktion

2015-2018 Projektleitung „Care aus der Haushaltsperspektive. Das Beispiel Pflege alter Menschen in der Großstadt“, http://frauenakademie.de/forschung/gender-und-care

Seit 2015 Lehrbeauftragte an der Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften

2011-2014 wissenschaftliche Mitarbeit in dem Projekt „Bessere Hochschulen durch gleichstellungspolitische Steuerung? Bestandsaufnahme und Weiterentwicklung der Equality-Steuerungsinstrumente an Hochschulen (EQUISTU)” 

2006-2008 wissenschaftliche Mitarbeit in dem EU-Projekt “Gender Budgeting as an instrument for managing scientific organisations to promote equal opportunities for women and men - with the example of universities“

seit 2001 Geschäftsführerin der FAM - Frauenakademie München e.V.

1997-2001 Jugend- und frauenpolitische Bildungsreferentin beim Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung

1996-1997 Jugendbildungsreferentin beim Verein zur Jugendförderung des DGB, Landesbezirk Berlin-Brandenburg e.V.

Kontakt: erbe[AT]frauenakademie.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.