Schacherl, Ingrid

Dr.in phil., Sozialwissenschafterin: Frauen- und Geschlechterforschung, Supervisorin (ÖVS). Gendertrainerin und Beraterin in freier Praxis.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Frauenakademie München e.V.

2011-2013 Projektleitung "Bessere Hochschulen durch gleichstellungspolitische Steuerung?" (EQUISTU).

2005-2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Joanneum Research am Institut für Regional- und Technologiepolitik in Wien im Themenschwerpunkt: Frauen in Wissenschaft und Technik, Gender Mainstreaming.

Wissenschaftliche Begleitung und Beratung verschiedener österreichischer Ministerien (www.w-fforte.at; www.femtech.at).

2001-2003 Assistentin am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Innsbruck im Studienzweig Kritische Geschlechter- und Sozialforschung.

1991-2001 Lehrtätigkeit an den Universitäten Graz und Wien im Bereich Frauen- und Geschlechterforschung.

Mitarbeit in Frauen- und Mädchenprojekten in Graz (www.mafalda.at) sowie interkulturelle Arbeit in der Landeshauptstadt München.

Diplom in Themenzentrierter Interaktion.

Kontakt: office[at]ingrid-schacherl.net 

www.ingrid-schacherl.net