Pimminger, Irene

Dr. phil., Sozialwissenschaftlerin, seit 1997 in Forschung und Beratung tätig mit den Arbeitsschwerpunkten Geschlechterforschung und Gleichstellungspolitik, Arbeitsmarkt und Beschäftigung, Sozialpolitik, Evaluation, EU-Strukturfonds.

Seit 2013 defacto – Sozialwissenschaftliche Forschung und Beratung

2009-2014 Gesellschafterin der Agentur für Gleichstellung im ESF im Auftrag des deutschen Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

2004-2010 Berlin Graduate School for Social Sciences der Humboldt-Universität zu Berlin, Weiterbildungsstudium „Prozessmanagement – organisationsorientierte Schlüsselqualifikationen“ an der Ruhr-Universität Bochum, Graduate Spring Seminar in Methodology an der Universität Bremen, Lehrtätigkeit an der Humboldt-Universität zu Berlin

2000-2004 Aufbau und Leitung der GeM-Koordinationsstelle für Gender Mainstreaming im ESF am Institut L&R Sozialforschung im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit

1997-2004 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut L&R Sozialforschung in Wien

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!